Willkommen beim APV

Was ist der Altpfaderverein?

Im Anschluss an die aktive Zeit in der Pfadi – sei es als Leiter oder Pio bzw. Rover – gibt es eine weitere Möglichkeit, die Pfadiidee und die Freundschaften zu pflegen. Zu diesem Zweck wurde der Altpfadiverein (APV) von ehemaligen Pfadifindern im Jahr 1989 gegründet. Dem APV können alle Pfadis nach Beendigung der aktiven Tätigkeit beitreten.

Vereinsjahr:


Im Januar findet jeweils die Hauptversammlung im Pfadiheim Oberuzwil statt. Anschliessend geniessen Jung und Alt ein feines Abendessen, das vom APV spendiert wird. In den weiteren Monaten stehen verschiedene Anlässe auf dem Programm, die von Mitgliedern des APV organisiert werden. Das geht von kulturell über sportlich bis zu gemütlich. Ein fixer Termin ist jeweils auch der Heimvereintag. Dort ist der APV traditionell stark vertreten und lässt seine Muskeln spielen… Es ist auch ein Bestreben, die aktiven Leiterinnen und Leiter an einen unserer Anlässe einzuladen, um den Kontakt zu fördern.

Vorstand

Präsident:

Matthias Staege v/o Romblo

Blarerstrasse 7

9000 St. Gallen

078 605 83 85

staege.matthias@gmx.ch

Vizepräsident:






Kassier:
Jochen Melmuka v/o Schapu

Böcklinstrasse 57

9000 St. Gallen



Aktuarin:

Nicole Schilling v/o Shiva

Stockbergstrasse 2

9014 St. Gallen

071 535 00 54

ni.schilling@gmx.ch

Beisitzerin:

Patrizia Krenn v/o Purzel

Dorfstrasse 29

9248 Bichwil

071 277 58 65

flaesch69@bluewin.ch

Vertreter Abteilung:

Valeria Sidler v/o Unica

Matthieu Huber v/o Tweety